Aktuelles

Aktuelle Meldungen und Beiträge von und über CRDREI. Besuchen Sie uns auch auf Facebook, dort finden Sie auch Bilder unserer Arbeiten und Sie können dort ebenfalls mit uns in Kontakt treten, diskutieren und weitere Informationen zu 3D-Druck bekommen.

Arbeit 4.0 Filmfestival im Filmmuseum München

Freifunk

Türen auf für die Maus!

CRDREI in der SZ

Dachau zeigt Zivilcourage!

MINT-Campus Dachau

 

Eine sehr schöne Idee von Brigitte Hinterscheid und der SPD Dachau, die Büchertauschkiste. Man kann sich Bücher einfach nehmen, kann Bücher für andere da lassen, kann die Bücher aber auch wieder zurück bringen.

Wir finden die Idee gut und machen deswegen auch mit. Bei uns im Laden steht jetzt auch eine Kiste und wir würden uns freuen, wenn sich viele Menschen daran bedienen.

Aktuell sind folgende Bücher (ohne Gewähr) in der Kiste:

Clive Cussler "Eisberg", "Der Todesflieger" (Thriller)
Barbara Wood "Rote Sonne, schwarzes Land" (Roman)
Rosamunde Pilcher "Wintersonne, Lee Child "Zeit der Rache", Bernard Clavel "Der Reiter vom Baikalsee", Sue Crafton "Kopf in der Schlinge" (Reader's Digest Auswahlbücher)
John T. Lescroart "Das Urteil" (Thriller)
Max Allan Collins "In the Line of Fire - Die zweite Chance" (Roman, Buch zum Film)
Stephen W. Frey "Die Haie" (Thriller)
Lisa Scott "Mord mit kleinen Fehlern" (Roman)
diverse Autoren, u.a. Christine Brückner, Daphne du Maurier, Horst Wolfram Geissler, Gregor v. Rezzori "Winterfestival" (Romanauszüge)
Alberto Vazquez-Figueroa "Ebano" (Roman)
Tanja Kinkel "Mondlaub" (Roman)
Michael Ondaatje "Der englische Patient" (Roman)
Arthur W. Upfield "Gefahr für Bony" (Kriminalroman)
Larry Beinhardt "American Hero" (Roman)
Hera Lind "Die Zauberfrau" (Roman)
Georg Feil "Durststrecke" (Roman zur Fernsehserie "Auf Achse")
Colleen McCullough "Die Ladies von Missalonghi" (Roman)
Giovanni Guareschi "...aber Don Camillo gibt nicht auf..." (Roman)
Michael Moore "Stupid White Men" (Satire)
Virginia Woolf "Zum Leuchtturm" (Roman)
Virginia Woolf "Orlando" (Roman)
Lesley Downer "Die letzte Konkubine" (Roman)
Marc Cohen "Rachespiel" (Thriller)
Bernhard Finkenbeiner u. Hans-Jörg Brekle "Frag Mutti - Frag Vati" (Ratgeber)
Dr. Wort "Klappe zu, Affe tot - Woher unsere Redewendungen kommen" 
Simon Beckett "Leichenblässe" (Thriller)
ThomasHarris "Hannibal Rising" (Thriller)
Hennink Mankell "Mord im Herbst" (Krimi)
Daniel Suarez "Daemon" (Thriller)
Peter Watts "Abgrund" (Roman)

Dank einer großzügigen Spenderin haben wir ein Menge Kinderbücher in der Büchertauschkiste.

Hartmut Bieber "Guck mal, was hier passiert" (Bilderbuch)
Erwin Hannemann "Witzhits für Kids" 
"Mein buntes Geschichtslexikon" (Kinderlexikon)
"Sonne, Mond und Sterne" (Kinderlexikon)
"Ich lerne Deutschland kennen" (Kinderlexikon)
Don Glass (Hrsg.) "Wo ist das Ende des Regenbogens? Naturwissenschaften leicht erklärt" (Kinderlexikon)
Brigitte Labbé, Michael Puech "Denk dir die Welt - Philosophie für Kinder"
Ulrich Janßen, Ulla Steuernagel "Die Kinder-Uni - Forscher erklären die Rätsel der Welt"
"Die Geschichte einer Straße" (Kinderlexikon / Bilderbuch)
"Look & Learn! Wir lernen Englisch - Auf Reisen" (Vokabeltraining)
Keizaburo Tejima "Fuchsträume" (Bilderbuch)
Jörg Hilbert / Felix Janosa "Ritter Rost und das Gespenst" (Liederbuch mit Musik-CD)
"Lernen Malen Rätseln" (Malbuch)
David Mostyn "Cartoons selber zeichnen" (Zeichenbuch)
Jürgen Banscherus "Ein Fall für Kwiatkowski - Falsches Spiel und schnelle Mäuse" (Kinderkrimi)
James Krüss "Mein Urgroßvater und ich" (Kinder- / Jugendbuch)
Morris Gleitzman "Quasselstrippe" (Kinder- / Jugendbuch)
Renate Welsh "Das Vamperl" (Kinderbuch)
Christine Nöstlinger "Mini trifft den Weihnachtsmann" (Kinderbuch)


Die Angaben sind natürlich ohne Gewähr, wir versuchen aber, die Liste möglichst aktuell zu halten.

Weitere Plätze der Büchertauschkisten findet man auf der Homepage der SPD Dachau.

Dachauer Büchertauschkiste
Dachauer Büchertauschkiste

Wir waren Ende Juli bei den Kollegen von 3dk.berlin, wir wollten sie endlich mal persönlich kennen lernen, der Kontakt am Telefon war schon immer sehr angenehm. Ebenso angenehm war dann auch das Zusammentreffen mit Florian, Daniel, Volker und Christian von der SLS GRUNER Engineering & Design GmbH. Wir ließen uns ausgiebig über Spritzguss, den Werkzeugbau für Spritzguss und die Filamentherstellung informieren. Sehr interessant, wir kannten das nur aus der Theorie.
Mit 3dk.berlin und SLS-Gruner können wir jetzt auch Spritzguss und Vakuumspritzguss anbieten.

Filament von 3dk.berlin hatten wir schon ausprobiert und wir waren sehr zufrieden. Bei unserem Besuch bekamen wir Proben von WillowFlex, einem sehr flexiblen organischen Kunststoff geschenkt. WillowFlex ist lebensmittelecht, kompostierbar, sehr hitze- und kältebeständig, spülmaschinenfest und angenehm zu verarbeiten. Erste Versuche inspirierten uns zu ausgefallenen Ideen und zur ersten Materialbestellung.

Außerdem bekamen wir noch eine Farbkette geschenkt, die die Standardfarben von 3dk.berlin enthält. Sehr umfangreiche Pallette an Voll,- Transparent und Glitzerfarben und wer eine besondere Farbe braucht, ab 5kg kann man seine Wunschfarbe bestellen.

 

MINT steht für "Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik".


Wir haben einen Engpass an naturwissenschaftlich-technisch qualifizierten Fachkräften in Deutschland. Es ist ein strukturelles Problem und es verursacht schon heute eine Wachstums- und Innovationsbremse mit einem hohen Wertschöpfungsverlust für unsere Volkswirtschaft, Tendenz steigend.


Die MINT-Initiativen fördern die Ausbildung in diesen Bereichen. Im MINT-Campus Dachau können Kinder und Jugendliche spielerisch und eigenständig ihre Talente in diesem Bereich entdecken und entwickeln. Allgemeine Informationen zu MINT gibt es hier und beim MINT-Campus Dachau.

Der Dialogprozess Arbeiten 4.0 - Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales will damit einen Rahmen für einen teils öffentlichen, teils fachlichen Dialog über die Zukunft der Arbeitsgesellschaft schaffen. Ein Bestandteil dieses Rahmens ist das Filmfestival Futurale, das vom 21. bis 24.01.2018 im Filmmuseum München zu Gast ist.

Am Freitag, 22. Januar wird der Film "PRINT THE LEGEND" von Luis Lopez und Clay Tweel gezeigt. "

Die preisgekrönte Dokumentation PRINT THE LEGEND von Luis Lopez und Clay Tweel wirft einen Blick auf das Rennen um die Marktführung des 3D-Druck, die Barack Obama in seiner 2013 gehaltenen “State of the Union Address” als nächste technische Revolution bezeichnete. Die Filmemacher porträtieren Unternehmer, die 3D-Technologie in den Mittelpunkt ihrer Gründungsidee stellen und zeigen, was dieser “Macintosh-Moment” für sie bedeutet."

Im Anschluss: DIY oder DAX – Wer führt die nächste Revolution?
Diskussion: Dietmar Harhoff (Max-Planck-Institut für Innovation
und Wettbewerb), Rudolf Gleixner (CRDREI GmbH, FabLab),
Martin Laarmann (Make Germany GmbH, Festival Make Munich)

Hier gibt es den Flyer und hier die Einladung.

Freifunk steht für freie Kommunikation in digitalen Datennetzen, öffentlich zugänglich, nicht kommerziell, im Besitz der Gemeinschaft und unzensiert.

Wir unterstützen und fördern diese Idee. indem wir einen Freifunk-Knoten betreiben, zusammen mit Freunden das Freifunknetz in Dachau ausbauen und Interessenten bei der Routerinstallation unterstützen.

Die Reichweite unseres Freifunkrouters beträgt ca. 50m nach Süden und Westen und deckt die Bushaltestellen St.-Peter-Str. und Pollnstr. ab und den Parkplatz vor der Sparkassenfiliale Augustenfeld.

Freifunk München und  Freifunkinitiativen in Deutschland. Karte der Freifunkknoten in Deutschland

 

 

 

Am 05.01.2016 berichtete die Lokalausgabe Dachau der Süddeutschen Zeitung über unser Engagement für den Freifunk.